Erleben, was verbindet. Erleben, was verbindet.

Audioplayer und Hintergrundmusik


Der Homepage Designer verfügt über keinen Audioplayer und auch das Einbinden von Hintergrundmusik ist nicht vorgesehen. Mit etwas HTML5 und dem Modul "Embed" können Sie das natürlich trotzdem verwirklichen.

Hinweis

  • Verwenden Sie das Audioformat MP3, dieses findet die beste Unterstützung. Wird also von den meisten Geräten und Browsern abgespielt.
  • Je besser die Qualität, der MP3 ist, umso größer ist die Datei. Achten Sie daher auf ein ausgewogenes Verhältnis von Qualität und Dateigröße.
  • Verzichten Sie am besten auf Automatisch abspielende Hintergrundmusik, denn dieses wird Standardmäßig vom Browser blockiert.

Wie es geht

Laden Sie Ihre Audiodateien in den Homepage Designer. Dazu klicken Sie auf:

  1. INHALTSELEMENTE
  2. BILDER UND VIDEOS
  3. EIGENE DATEIEN
  4. EIGENE DATEIEN VERWALTEN

  1. Bei Bedarf erstellen Sie ein Verzeichnis (im Beispiel audio).
  2. Wechseln Sie in dieses Verzeichnis.
  3. Klicken Sie auf DATEI HOCHLADEN und wählen dann die gewünschten Dateien aus.

Wurden alle Dateien hochgeladen, wechseln Sie auf die Seite Ihrer Homepage, auf der die Audiodateien abgespielt werden sollen und fügen über INHALTSELMENTE / WIDGETS das Modul Embed an die gewünschte Stelle.

Wählen Sie dann bei dem Modul das Zahnrad aus. Unter Embed-Code geben Sie dann folgenden Code ein:

<audio controls>
     <source src="https://meine-domain.de/.cm4all/mediadb/audio/audio1.mp3" type="audio/mpeg">
     <source src="https://meine-domain.de/.cm4all/mediadb/audio/audio2.mp3" type="audio/mpeg">Your browser does not support the audio element. </audio>

meine-domain.de und audio1.mp3 tauschen Sie natürlich gegen Ihre Domain und den verwendeten Dateinamen Ihrer Datei aus.

 Das Modul können Sie dann noch mit diversen Optionen auf Ihre Wünsche anpassen. Welche Optionen es gibt und wie diese angewendet werden, ist unter https://www.w3schools.com/tags/ref_av_dom.asp ausführlich dokumentiert.