Erleben, was verbindet. Erleben, was verbindet.

Individuelle Serverkonfigurationen über die httpd.conf


Abhängig vom gewählten Produkt (siehe Leistungsmerkmale) können Sie Einfluss auf die Konfiguration Ihres Webservers nehmen.

Wichtig:

  • Einstellungen, die Sicherheit und Stabilität der Plattform negativ beeinflussen, können nicht vorgenommen werden.
  • Verwenden Sie den Homepage Designer greifen einige Einstellungen nicht.

Dazu verbinden Sie sich per FTP oder den Dateimanager. Legen Sie im Homepageverzeichenis (/home/www/) einen Ordner mit dem Namen "etc" an. Wenn Sie es richtig machen sieht das so aus: 

In diesen Ordner legen Sie eine Datei mit dem Namen httpd.conf. Jetzt können Sie diese Datei mit Inhalten befüllen. Hier einige Beispiele, was Sie damit konfigurieren können:

Natürlich ist noch mehr möglich. Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel in der Dokumentation der Server Software Apache 2.4 (https://httpd.apache.org/docs/2.4/de/).