Perl Grundeinstellungen

Folgende Informationen zu den Perl-Einstellungen können Ihnen helfen, wenn Sie Perl-Skripte auf Ihrer Homepage verwenden möchten:

  •     Dateiendungen: .pl / .cgi
  •     Home-Verzeichnis: /home/www (absoluter Pfad, Root-Verzeichnis)
  •     Perl Pfad: /usr/bin/perl
  •     Sendmail-Pfad: /usr/sbin/sendmail
  •     Perl wird in jeder Ebene (in jedem Verzeichnis) Ihres Webspaces ausgeführt.

Wenn sich Ihre Homepage auf unserer neuen Plattform befindet, müssen Sie das Perl-Modul noch für Ihre Instanz starten. Das Modul mod_perl wird in der Datei httpd.conf aktiviert. Auch die Anweisungen für dieses Modul werden hier abgelegt.
Wenn Sie  bereits eine httpd.conf in Verwendung haben, können sie diese natürlich einfach erweitern.

Öffnen Sie einen Editor Ihrer Wahl und tragen dort folgende Zeilen ein:
 
LoadModule perl_module /usr/lib/apache2/modules/mod_perl.so
PerlSwitches -I/home/www

Speichern Sie die Datei unter dem Namen httpd.conf als Textdatei ab. Die Datei httpd.conf muss in dem Ordner /home/www/etc/ abgelegt werden.