Mehrere Homepages innerhalb eines Produktes erstellen

Sie haben die Möglichkeit, mehrere Domains zu registrieren und für diese Domains eigenständige Inhalte zu veröffentlichen.

Mit dem HomepageCreator können Sie eine Homepage (im Hauptverzeichnis) erstellen. Weitere Projekte können Sie beispielsweise mit einer der vorhandenen Schnellinstallationen, Netobjekt Fusion oder einem Content Managment System Ihrer Wahl realisieren.

Grob sind folgende drei Schritte durchzuführen:

  1. Erstellen Sie per FTP einen Unterordner in Ihrem Webspace (als Name am besten die Zieldomain verwenden)
  2. Veröffentlichen Sie die Webseite per FTP in diesen Unterordner
  3. Richten Sie im HomepageCenter eine Weiterleitung der gewünschten Domain auf diesen Unterordner ein.

Mit folgendem Beispiel möchten wir Ihnen die Vorgehensweise verdeutlichen:

  • Herr Mustermann hat mit dem Homepage Creator eine private Homepage erstellt. Diese wird über die Domain "mustermann.de" aufgerufen. Er möchte jetzt eine zweite Homepage für seine Firma betreiben. Zu diesem Zweck hat er sich die Domain "musterfirma.de" registriert. Die Homepage hat er sich in HTML programmieren lassen. Die dazugehörigen Dateien liegen auf seiner Festplatte

  • Um die Homepage ins Internet zu übertragen, lädt Herr Mustermann diese per FTP in den erstellten Zielordner (s.o., Punkt 1)

  • Nun wechselt Herr Mustermann ins HomepageCenter in den Bereich Domains und setzt hier bei der Domain musterfirma.de einen Punkt. Dann wählt er oben rechts unter den drei Punkten die Option " Domain weiterleiten" aus.


  • Im folgenden Fenster setzt er einen Punkt bei "Unterverzeichnis der Homepage" und gibt bei Pfad "musterfirma" ein. Die Auswahl wird mit "Übernehmen" bestätigt.


Nun wird beim Aufrufen der Domain direkt der veröffentlichte Inhalt aus dem Unterordner angezeigt, als wenn es eine eigenständige Homepage wäre.