Fehler beim Einfügen von Texten aus der Zwischenablage

Werden Texte aus anderen Dokumenten (z.B. Word) über die Zwischenablage in den Design-Assistenten eingefügt (Kopie+Einfügen), dann kann es zur fehlerhaften Darstellung dieser Texte kommen.

Denn: Enthält der Text (versteckte) Sonder- und Steuerzeichen, die der Design-Assistent nicht kennt, kann es dazu kommen, dass die entsprechende Seite gar nicht mehr angezeigt werden kann. Wir empfehlen daher, den Text entweder per Hand einzutragen oder vorher in einen Editor einzufügen und dann von dort aus in den Design-Assistenten zu kopieren. Editoren verwenden keine Steuerzeichen und behandeln alles als "reinen Text".

Hinweise:

  • Den Windows-Editor finden Sie unter "Start / Alle Programme / Zubehör".
  • Unter OSX an einem Mac gibt es den so genannten "Text-Editor"
  • Es gibt auch frei verfügbare gute Editoren mit weiteren Möglichkeiten wie Notepad++ oder Editra