Domain löschen

Wenn Sie eine Domain nicht mehr benötigen, wird diese über einen Close-Auftrag bei dem jeweiligen Registrar wieder frei gegeben.

Zum Löschen der Domain gehen Sie ins Homepagecenter und

  1. wählen Einrichten & Verwalten aus
  2. wählen Domains aus
  3. Markieren Sie bitte neben der nicht mehr gewünschten Domain den Auswahl-Punkt
  4. wählen den Menü-Button aus
  5. wählen Domain löschen aus.

Im folgenden Fenster bestätigen Sie bitte, dass Sie die Domain löschen möchten.

Im Anschluss wird eine E-Mail an den Domaininhaber gesandt. In dieser wird erneut um eine Bestätigung zur Löschung der Domain gebeten.

Fehlermeldung "Es ist ein Fehler bei der Formularverarbeitung aufgetreten"
Erhalten Sie die Meldung Es ist ein Fehler bei der Formularverarbeitung aufgetreten dann gibt es bereits einen Auftrag für diese Domain.

Eventuell haben Sie einen "Modify" (Kontakt-Datenänderung) beauftragt oder Sie haben schon einmal versucht, die Domain zu löschen?

In beiden Fällen müssen Sie den Auftrag abschließen, in dem Sie den Bestätigungslink in der zugestellten E-Mail (siehe oben) betätigen. Ein schriftlich eingereichter Löschauftrag ist weder vorgesehen noch notwendig.