Variationsprodukte - Produkte in verschiedenen Varianten verkaufen

Wenn Sie ein Produkt in verschiedenen Varianten (verschiedene Größen und / oder Farben) verkaufen möchten, müssen Sie zuerst Produkttypen festlegen.

  1. Dazu gehen Sie in der Shop-Verwaltung auf "Produkte / Produkttypen". Hier geben Sie in die Eingabefelder "Bezeichner" und "Name" einen beliebigen Begriff ein, der Ihnen später hilft, den Produkttyp wieder zu erkennen (z.B. Textilien). Nach der Eingabe klicken Sie auf den Button "Speichern". 
  2. Klicken Sie jetzt unter "Bezeichner" auf den gewünschten Produkttyp. Im nächsten Fenster haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf, die Eingaben "Bezeichner" und "Name" zu ändern. Wechseln Sie auf den Karteireiter "Attribute".
  3. Geben Sie jetzt in die Eingabefelder "Bezeichner" und "Name" die gewünschte Variation ein (z.B. Farbe) und wählen unter "Typ" das gewünschte Attribut aus. In der Regel sollten Sie hier "Text mit Werteauswahl" verwenden. Das Attribut "Text mit Werteauswahl" erlaubt es mehrere Werte anzugeben (z.B. schwarz, rot, weiß). Wenn Sie Ihren Shop mehrsprachig betreiben, wählen Sie bevorzugt "Sprachabh. Text mit Werteauswahl".

    Hinweis: Eine genaue Auflistung der möglichen Attribute finden Sie in der Shopverwaltung unter "Hilfe", "Inhaltsverzeichnis der Online-Hilfe" in der Suche unter dem Begriff "Attributtypen".

    Sind die erforderlichen Eingaben getätigt, klicken Sie bitte den Button "Speichern".
  4. Wählen Sie jetzt unter "Bezeichner" das Attribut aus. Unter "Allgemein" können Sie die vorher gemachten Einstellungen ändern. Wichtig ist, dass Sie unter "Sichtbar" die Option "ja" ausgewählt haben, damit die Auswahl später auch vom Kunden getroffen werden kann.
  5. Wechseln Sie auf den Karteireiter "Werteauswahl" und geben unter "Bezeichner" und "Wert" die gewünschten Daten ein (z.B. blau). Wenn Sie die Eingabefelder ausgefüllt haben, klicken Sie auf den Button "Speichern". Die Eingabe wird gespeichert und es erscheinen zwei neue Eingabefelder.
  6. Dieses Vorgehen wiederholen Sie so lange, bis alle gewünschten Varianten vorhanden sind. Wenn Sie für den Produkttyp noch weitere Attribute benötigen, klicken Sie oben auf den Namen des Produkttyps, z.B. Textilien und fügen hier die weiteren Attribute ein.

Wenn Sie auf den Karteireiter "Darstellung" wechseln, können Sie noch Einfluss auf die Darstellung der Produktvarianten nehmen.

Variationsprodukte erstellen

Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen. Wechseln Sie jetzt auf "Produkte", um die eigentlichen Produkte zu erstellen. Wenn Sie bereits ein Produkt angelegt haben, dem Sie jetzt die einzelnen Varianten zuordnen möchten, wählen Sie das gewünschte Produkt aus der Liste aus, indem Sie auf die Produktnummer (z.B. 12345) klicken. Wenn Sie ein neues Produkt anlegen möchten, klicken Sie auf "Neues Produkt".

  1. Unter der Option "Attribute" wählen Sie den vorher erstellten Produkttyp (z.B. Textilien) aus und klicken auf den Button "Speichern".
  2. Wechseln Sie dann auf den Karteireiter "Variationen". Unter "Variationsattribute" werden Ihnen alle für den Produkttyp vorhandenen Attribute angezeigt (z.B. schwarz, blau, grün, l, xl, xxl). Wählen Sie die Attribute aus, die Sie für diesen Artikel anbieten möchten und klicken dann auf den Button "Speichern".
  3. Wechseln Sie jetzt auf die "Variationsprodukte". Es erscheint eine Tabelle mit produktspezifischen Attributen (z.B. Name, Listenpreis, Lagerbestand) und den Attributen, die Sie unter Produkttypen (Farbe, Größe) festgelegt haben. Wählen Sie die Produkttypen aus, die Sie verwenden wollen (z.B. Größe XL und Farbe Schwarz) und klicken dann auf den Button "Speichern".
  4. Es wird automatisch ein neues Produkt angelegt. Dieses Produkt hat die Produktnummer, die Sie vergeben haben mit dem Zusatz -0001 (z.B. 12345-0001). Weitere Variationen haben dann die fortlaufende Nummer (z.B. 12345-0002, 12345-0003). Das ursprüngliche Produkt 12345 ist jetzt das Masterprodukt. Wenn das Masterprodukt gelöscht wird, werden auch alle Unterprodukte gelöscht. Beim Anlegen der Variationen werden alle Details des Masterprodukts übernommen.

Die Details können Sie durch Klicken auf die jeweilige Produktnummer (z.B. 12345-0001) ändern. So können Sie den Varianten eigene Bilder oder andere Beschreibungen zuordnen.