Versehentlich gelöschte *.com, *.net, *.org, *.biz oder *.info Domains

Wenn Sie eine Domain mit der Endung ".com", ".net", ".org", ".biz" oder ".info" gelöscht haben, fällt diese in den Status "Redemption Grace Period". In diesem Status kann die Domain für 30 Tage nicht mehr neu registriert oder übertragen werden. Die Redemption Grace Period wurde eingeführt, um zu verhindern, dass eine versehentlich gelöschte Domain sofort von jemand anderem registriert werden kann.

Anschließend verfällt die Domain in den Status "Pendingdelete". Nach 5 Tagen ist die Domain endgültig gelöscht und kann erneut von jedermann eingerichtet werden.

Wenn Sie Ihre Domain nicht absichtlich gelöscht haben, hat die Telekom die Möglichkeit, die Domain aus der Redemption Grace Period wiederherzustellen. Ist eine Wiederherstellung gewünscht, beauftragen Sie diese bitte mit dem hier verlinkten Formular.

Für eine Wiederherstellung muss mindestens eine Homepage Starter bzw Homepage S eingerichtet sein. Für die Reaktivierung benötigen wir die dort angegebene Stammadresse.