Erleben, was verbindet. Erleben, was verbindet.

Spam in Gästebüchern, Kommentarfeldern und ähnlichem


Wenn Sie auf Ihrer eigenen Internetseite ein Gästebuch, Forum, Blog oder andere Formen der Interaktivität mit Ihren Besuchern nutzen, ist es möglich, dass Spam-Einträge (ungewollte Werbung) über diese Module auf Ihre Homepage gelangen.

Die Telekom hat keinen Einfluss auf diese Form von Spam und kann diese weder verhindern noch für Sie entfernen.