Erleben, was verbindet. Erleben, was verbindet.

Einrichten und Verwalten von Subdomains


Eine Subdomain ist eine Adressierung unterhalb einer Hauptdomain (Top-Level-Domain). Die Telekom verwendet z. B. die Subdomains "homepagecenter.telekom.de" oder "kundencenter.telekom.de". Alle diese Adressen sind unterhalb der Hauptdomain "telekom.de". Man erkennt in der Adresse also, dass man sich bei der Telekom befindet und welchen Dienst man dort aufruft.

Es gibt zwei Methoden eine Subdomain einzurichten, die richtige ist abhängig vom gewünschten Anwendungsfall:

  • Ein auf dem Homepage-Server installierter Shop soll unter "shop.eigenedomain.de" erreichbar sein, dann nach Anleitung A vorgehen.
  • Ein eigener Mailserver soll unter "mail.ihredomain.de" erreichbar sein, dann ist die Anleitung B die richtige Wahl.

 

Anleitung A

Subdomains einrichten

Als Besitzer oder Administrator in das Homepage Center einwählen und unter "Domain / Übersicht" auf "Subdomain anlegen" klicken.

Die gewünschte Subdomain eintragen und das Ziel der Subdomain bestimmen. Mit "Übernehmen" bestätigen.

Die Subdomain steht sofort für alle registrierten Domain zur Verfügung und ist auch direkt aufrufbar, wenn bereits Inhalte veröffentlicht wurden.

Subdomain verwalten

Natürlich kann man das Ziel einer Subdomain auch ändern. In der Übersicht der Domains bei der zu Subdomain hinten auf die drei Menü-Punkte klicken und "Subdomain bearbeiten" auswählen und das gewünschte neue Ziel eintragen.

Subdomain löschen

Eine Subdomain kann auch gelöscht werden. In der Übersicht der Domains, bei der zu löschenden Subdomain hinten auf die drei Menü-Punkte klicken und "Subdomain löschen" auswählen.


Hinweise:

  • Für "www.subdomain.domain.de" werden keine Zertifikate ausgestellt.
  • Die Subdomain muss auf einen Unterordner verweisen, nicht auf eine Datei.
  • Haben Sie eine Domain weitergeleitet, dann ist die Nutzung der Subdomain für diese Adresse nur nach weiteren Konfigurationsschritten möglich. Die sind unter beschrieben.
  • Die Einrichtung von Subdomains ist erst ab der Homepage Starter möglich.


Anleitung B - Anlegen einer Subdomain als DNS-Rekord. 

Im Homepage Center unter "Domains / Übersicht" auf die drei Menü-Punkte hinter der Domain klicken, für die eine Subdomain angelegt werden soll. Hier im Menü dann DNS-Administration auswählen.

  1. Klicken Sie auf "Neuer Record".
  2. Wählen den gewünschten Record Typ aus (A, wenn das Ziel die IP-Adresse des Servers ist, CNAME bei einem CNAME und so weiter).
  3. Tragen Sie bei Prefix die Subdomain ein und dann die IP-Adresse, den Content etc. Abhängig vom gewählten Record.