Nutzung von ionCube

Mit dem ionCube Encoder können Sie den Quelltext Ihres PHP-Skriptes verschlüsselt abspeichern. So ist es Dritten nicht möglich, den Quellcode auszulesen oder anzupassen. Damit der ionCube Loader genutzt werden kann, muss über die php.ini der Pfad zum ionCube Loader angegeben werden. Dazu starten Sie bitte einen Editor (z.B. Notepad) und tragen dort die Zeilen:

cgi.force_redirect=0
date.timezone="Europe/Berlin"
zend_extension = /usr/lib/cm4all/php5/extensions/ioncube_loader_lin_5.4.so

ein. Anschließend speichern Sie die Datei mit dem Namen php.ini und laden diese ins Hauptverzeichnis Ihrer Domain (bei einer Weiterleitung auf einen Unterordner also in eben diesen).
Hinweis: Die ersten beiden Zeilen müssen unabhängig von der ionCube-Nutzung in jeder selbsterstellten PHP.ini vorhanden sein.

Sollten Sie bereits eine individuelle php.ini erstellt haben, ergänzen Sie diese bitte mit dem angegebenen Pfad. In der von uns als Vorlage zur Verfügung gestellten php.ini st diese Zeile bereits enthalten.