Erleben, was verbindet. Erleben, was verbindet.

Widgets im Homepage Designer


Mit Widgets kann die Homepage um dynamische Inhalte angereichert werden. Von einer Fotogalerie bis hin zum Einbinden von externen Inhalten wie zum Beispiel YouTube Videos gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten (Welche Widgets stehen zur Verfügung?). Um ein Widget einzubinden, wechselt man im Homepage Designer auf WEBSITE BEARBEITEN und wählt dort den Menüpunkt "Inhaltselemente" aus.

Hier finden sich unter dem Reiter Widgets alle Elemente, die eingebunden werden können. Das passende Widget findet sich, in dem man in den einzelnen Kategorien schaut oder das gewünschte in das Suchfeld im Kopf einträgt.

Das richtige Widget ist gefunden? Dann einfach per Drag-and-drop an die gewünschte Stelle der Webseite ziehen. Anschließend wird die Konfiguration das Widgets geöffnet.

Fährt man mit der Maus über das Widget werden Elemente angezeigt, über die das Widget bearbeitet werden kann.

  1. Einstellungs-Dialog des Widgets öffnen
  2. Widget in die Zwischenablage (Was ist die Zwischenablage?) verschieben.
  3. Widget löschen
  4. Größe des Widgets ändern

Einige Widgets erscheinen automatisch im Menü "Inhaltselemente" unter dem Reiter "Verknüpfungen" und können so auf mehreren Seiten eingebunden werden.