E-Mail-Sammeldienst einrichten und bearbeiten

Über den POP3-Sammeldienst können Sie E-Mails aus anderen Postfächern in Ihr Homepage-Postfach einsammeln. So ersparen Sie es sich, mehrere E-Mail-Postfächer einzeln abzurufen.

Um einen neuen Sammeldienst einzurichten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Wählen Sie sich in das HomepageCenter mit der E-Mail-Adresse ein, für die Sie den Sammeldienst einrichten möchten. Wechseln Sie hier auf "Einrichten & Verwalten / E-Mail". 
  • Hier finden Sie die Option "E-Mail-Sammeldienst". Wählen Sie hier die "Einrichten" aus. Klicken Sie dann auf "Neuen E-Mail-Sammeldienst anlegen". 

  • Jetzt befinden Sie sich in den "Einstellungen für E-Mail-Sammeldienst".


    Bitte befüllen Sie die Eingabefelder gemäß der Beschreibung. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen abschließend mit einem Klick auf "Speichern".


Sie können selbstverständlich bereits angelegte Konten im E-Mail-Sammeldienst jederzeit bearbeiten, indem Sie wieder die Detailansicht Ihres E-Mail-Postfaches im HomepageCenter öffnen.

Hinweis:

  • Falls ein Abrufen Ihres E-Mail-Postfaches per Sammeldienst nicht möglich ist, leiten Sie Ihre E-Mails bitte direkt vom Quellpostfach auf ihr gewünschtes Zielpostfach weiter.