Erleben, was verbindet. Erleben, was verbindet.

SEO im Homepage Designer


Sie haben Ihre Webseite mit dem Homepage Designer veröffentlicht und möchten, das Ihre Webseite in der Suchmaschine gefunden wird.

Sobald Sie Ihre Webseite veröffentlicht haben, wird diese in der Regel automatisch von den Suchmaschinen bzw. Google gefunden. Allerdings kann dieser Vorgang einige Wochen dauern. Möchten Sie schneller in der Suchmaschine aufgenommen werden, dann können Sie Ihre Webseite bei den Suchmaschinen bekannt machen. Dazu können Sie bei Google über die Adresse https://search.google.com/search-console mit einem Google Account anmelden und Ihre Webseite bekannt machen.

Sie möchten das Ihre Webseite besser gefunden wird.

Versuchen Sie bei dem Browser-Titel, den Schlagworten und der Beschreibung Ihrer Website Begriffe zu nutzen, die Ihr Unternehmen sehr gut beschreiben und einzigartig machen. Überlegen Sie auch, wonach Ihre potenziellen Kunden suchen, um Ihr Unternehmen zu finden. Die Browser- und Suchmaschinen-Einstellungen finden Sie im Homepage Designer unter "Einstellungen / SEO". Außerdem können Sie diese Einstellungen auch in der "Webseiten-Struktur" für jede Seite individuell in den "Seiten-Einstellungen" vornehmen. Um die Erstellung einer sitemap.xml oder robots.txt brauchen Sie sich nicht kümmern, da dies vom Homepage Designer automatisch mit dem veröffentlichen erstellt wird.

Rund um das Thema Auffindbarkeit und Suchmaschinenoptimierung (SEO – Search Engine Optimizing) hat sich aufgrund der Komplexität ein eigener Berufszweig entwickelt. Die Methoden der Suchmaschinenoptimierung sind einem stetigen Wandel unterworfen, da die Suchmaschinen ihre Algorithmen ständig verändern. Daher ist es leider nicht möglich Ihnen an dieser Stelle den einen Tipp zu geben, mit dem Sie garantiert an erster Stelle bei den Google Suchergebnissen stehen werden. Wenn Sie mehr zu dem Thema erfahren möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel.

Viele Faktoren haben Einfluss darauf, wie eine Website von Google bewertet wird. Wichtige Faktoren für ein gutes Ranking sind neben der SEO-Vorbereitung und die Optimierung, die Qualität des Webseiteninhalts (Texte mit einer guten Dichte an Keywords bzw. Suchbegriffen), die Anzahl der Backlinks (Verknüpfungen, die von fremden Websites, Branchenportalen o. ä. auf Ihre Website verweisen), die Relevanz der Seiten von denen Backlinks auf Ihre Seiten gesetzt werden und vieles mehr.

Wenn Sie Digital Business Kunde sind, unterstützen wir Sie bei der Suchmaschinenoptimierung.