Inhalte des DesignAssistenten noch aufrufbar nach Veröffentlichung mit dem Homepage Creator

Wenn Sie die Gestaltung Ihrer Homepage vom DesignAssistent auf den Homepage Creator umgestellt haben, werden auch nach der Veröffentlichung über den Homepage Creator die alten Inhalte noch gefunden, da sie sich nach wie vor im Webspace Ihrer Homepage befinden. Entsprechend können diese über Verlinkungen auf andere Homepages oder durch Suchmaschinen noch aufgerufen werden.

Sollte dieses nicht gewünscht sein, dann empfehlen wir diese alten, durch den DesignAssistenten generierten Dateien per FTP oder über den Dateimanager zu löschen. Dazu gehen Sie bitte wie folgt vor:


  1. Rufen Sie den Dateimanager über homepage.t-online.de/filemgr/filemgr auf und melden sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.
  2. Sie finden jetzt eine Auflistung aller Dateien und Ordner auf Ihrer Homepage vor. Setzen Sie bitte einen Haken bei "alle auswählen"
  3. Wählen Sie dann unten bei "Bitte Aktion wählen" die Option "Löschen" aus. Anschließend klicken Sie auf "Ausführen". 
  4. Sämtliche Dateien auf Ihrer Homepage werden gelöscht.
  5. Wechseln Sie jetzt bitte in den Homepage Creator und veröffentlichen Ihre Homepage neu, damit diese gewünschten Inhalte angezeigt werden.