Coverflow-Effekt funktioniert nicht wie erwartet

Sie haben die CoverFlow-Effekte für eine Kategorie im Shop ausgewählt, haben aber festgestellt, dass dieser Effekt im Internet Explorer (oder auch Edge unter Windows 10) nicht wie erwartet funktioniert?

Dieses Verhalten ist bekannt und wir arbeiten an einer Lösung. Mit Browsern wie Firefox oder Chrome funktioniert es einwandfrei.

Aufgrund fehlender Unterstützung von Flash auf z.B. mobilen Endgeräten empfehlen wir aber ohnehin, auf diese Coverflow-Darstellung zu verzichten und stattdessen alternative Anzeigen zu verwenden. Im Gegenzug versuchen wir, veraltete Technologien nicht weiter zu verwenden und gute Alternativen zu finden.