Cookie Hinweis mit Creator erstellen

Beim Aufruf Ihrer Homepage wird immer ein Session-Cookie erzeugt. Ein Hinweis auf diesen Session-Cookie ist nicht erforderlich. Verwenden Sie aber externe Dienste innerhalb Ihrer Homepage, kann ein Cookie-Hinweis dennoch erforderlich sein. Diesen können Sie selber erzeugen (zur Zeit erst ab Homepage Basic möglich). .

Dazu gehen Sie auf die Seite cookieconsent.insites.com/download/ und führen die 6 Schritte zur Konfiguration Ihres Cookie-Hinweises durch.

Anschließend kopieren Sie den Code und fügen diesen im Homepage Creator unter "Einstellungen festlegen / Tracking Code" ein.

 

Übernehmen Sie die Einstellung und veröffentlichen die Homepage. Der Hinweis wird jetzt bei jedem Aufruf Ihrer Seite angezeigt.

Tipp:

Der Code beginnt mit:

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="//cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/cookieconsent2/3.0.3/cookieconsent.min.css" /> <script src="//cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/cookieconsent2/3.0.3/cookieconsent.min.js"></script>

Hier sehen wir, dass von einer externen Seite Inhalte nachgeladen werden. Wenn man das nicht möchte, kann man die Inhalte auch lokal speichern. Dazu bitte diese Seite:

https:////cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/cookieconsent2/3.0.3/cookieconsent.min.js

aufrufen und den angezeigten Text kopieren und in einem Editor Ihrer Wahl einfügen. Diese erstellte Datei müssen Sie dann unter "cookieconsent.min.js" auf Ihrem Rechner speichern. Das gleich machen Sie mit

https://cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/cookieconsent2/3.0.3/cookieconsent.min.css

und speichern diese unter "cookieconsent.min.css" ab.

Das ganze laden Sie dann über den Dateimanager (https://homepage.t-online.de/filemgr/filemgr?action=showMain) in Ihren Webspace und ändern den oben generierten Quelltext für den Cookie-Hinweis anschließend in

 

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="cookieconsent.min.css" /><script src="cookieconsent.min.js"></script>

 

um.