Hinweise zur Migration vom Homepage Creator zum Homepage Designer (FAQ)

Im Homepagecenter und beim Start des Homepage Creator wurden Sie über einige Wochen bereits darüber informiert, dass wir Ihre Homepage in einen neuen, besseren und moderneren Baukasten, den Homepage Designer, überführen. Hier möchten wir einige häufig gestellten Fragen zu diesem Thema beantworten:

Muss nach der Migration irgendwas im Homepage Designer gemacht werden?

Nein! Ihre veröffentlichte Homepage ist 1 zu 1 übernommen worden. Die Seite sieht noch genauso aus wie vorher. Alle Texte, Bilder und Widgets wie Gästebuch, Blog oder Formulare sind noch genau dort, wo diese vorher auch waren.

Ich habe keine Zeit mich mit dem neuen Baukasten auseinander zu setzen. Kann ich meine Homepage jetzt nicht mehr bearbeiten?

Der Homepage Designer ist genau so einfach zu verstehen wie der Homepage Creator. An mancher Stelle vielleicht sogar noch einfacher. Wir sind uns sicher, dass Sie sich schnell damit zurechtfinden. Wenn Sie einfach nur flott ein paar neue Zeilen in der Homepage einfügen möchten, wählen Sie unter "Webseite bearbeiten (Stiftsymbol auf der rechten Seite)" die Seite aus die Sie ändern möchten. Dann klicken Sie wie gewohnt in den Absatz rein und schreiben drauf los. Anschließend können Sie die Änderung wie gewohnt veröffentlichen.

Was sollte ich unbedingt mal ausprobieren? Was ist das beste am Homepage Designer?

Die meisten Nutzer verwenden inzwischen Ihr Smartphone oder das Tablet um im Internet zu surfen. Es ist also sehr wichtig, dass Ihre Homepage auf diesen Geräten optimiert angezeigt wird. Daher sind alle Designs des Homepage Designers voll responsive. Wir empfehlen daher Ihrer Homepage einen neuen Anstrich zu verpassen und auf eines der neuen Designs zu wechseln. Ob Sie noch ein altes nicht responsive Design verwenden, können Sie in der Vorschau erkennen. Wenn die Buttons im oberen Bereich für die Ansicht für mobile Geräte oder Tablets blass sind, dann haben sie noch ein altes Design, dass nicht responsiv ist.

 

Früher hat man häufig Tabellen verwendet um bestimmte Layouts hinzubekommen. Zum Beispiel wenn man drei Bilder nebeneinander darstellen wollte. Der Designer verfügt über die Möglichkeit einen Absatz in Spalten aufzuteilen. Diese Spalten sind (im Gegensatz zur Tabelle) ebenfalls responsive. Die Bilder würden also auf einem schmalen Bildschirm automatisch untereinander statt nebeneinander angezeigt. Tauschen Sie also Tabellen gegen Spalten aus. Denken Sie an die mobilen Endgeräte.

Um eine Spalte zu erzeugen, führen Sie die Maus auf einen Absatz und warten einen Augenblick ohne etwas zu klicken. Es erscheint ein Rahmen und Sie können rechts auf ein Plus klicken. Damit wird eine neue Spalte erzeugt. Dies können Sie beliebig wiederholen. Über das Minus zwischen zwei Spalten können Sie die Spalte wieder entfernen.

Das sind nur zwei von vielen Neuerungen im Homepage Designer. Seien Sie Neugierig... testen Sie einfach.

Sie verwenden ein nicht mehr unterstütztes Design oder möchten gerne einige Sachen im Homepage Designer ausprobieren?
Sie wollen aber den alten Stand wiederherstellen können!  

Legen Sie zuerst eine Version von Ihrem aktuellen Stand an (Einstellungen / Versionen). So können Sie nach dem Wechsel eines Designs oder nachdem Sie einige Sachen ausprobiert haben, problemlos auf den vorherigen Stand zurückkehren.

Hintergrund: Einige veraltete Designs werden nicht mehr angeboten und stehen deswegen nach einem Wechsel des Design nicht mehr zur Auswahl. Wir empfehlen in so einem Fall aber auch, ein aktuelles Design zu benutzen, um von den Vorteilen der "responsive Designs" zu profitieren.

 

Gehen bei einem Designwechsel Daten verloren?

Natürlich nicht. Alle Ihre Seiten, Bilder, Texte und Widgets bleiben auf jeden Fall bestehen. Beim Wechsel werden Sie außerdem gefragt ob Sie Elemente des alten Designs weiterverwenden möchten.

Ich kann kein neues Design auswählen. Die Auswahl ist weiß?

Wechseln Sie im Designer auf "Einstellungen / Allgemein" und wählen hier bei "Voreinstellung Bildarchiv-Ordner" eine Kategorie aus. Jetzt können Sie ein Design auswählen.

Auf Smartphone oder Tablet wird ein anderes Design / Farben angezeigt. Es wird automatisch eine URL meindomain.de/mobile/ aufgerufen. Warum ist das so?

Sie verwenden ein sehr altes Design, dass nicht für die Anzeige auf mobilen Endgeräten optimiert ist. Um Ihren Besuchern trotzdem eine möglichst gute Darstellung Ihrer Seite zu gewährleisten, haben wir daher ein neutrales Design für Ihre Homepage installiert. Wenn Sie dieses ändern möchten, wählen Sie bitte ein komplett neues Design für Ihre Homepage aus (siehe oben).